Kleinere und mittlere Einkommen entlasten und mehr Sprachenaustausch

Der Kantonsrat tagte anlässlich der Juni/Juli-Session aus bekannten Gründen bereits das zweite Mal auswärts, dieses Mal in Schönenwerd im Niederamt. Die SP/Junge SP-Fraktion setzte sich für Steuererleichterungen, das Gewerbe, den ÖV, den Landschaftsschutz und die Bildung ein. SP will endlich höhere Prämienverbilligung In seinem Votum zum Geschäftsbericht 2019 würdigte Simon Bürki (SP), Biberist, die gute […]

Weiterlesen

Kleine Anfrage «Sicherheit im Schwimmunterricht»

Medial prominent kommunizierte Gerichtsprozesse in der Folge von Unfällen im und am Wasser haben in den letzten Jahren zu einer starken Verunsicherung der Lehrpersonen geführt, so dass viele Lehrerinnen und Lehrer nicht mehr bereit sind, dieses Unfallrisiko auf sich zu nehmen. Eine Anlehnung des Schwimmunterrichtes an die Empfehlungen der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft (SLRG) ist zwar sinnvoll […]

Weiterlesen

Circle Singing und Politik an der Kulturnacht Solothurn

Im Kreis stehen und zusammen singen ist eine alte Tradition, eine Art Gesellschafsspiel in der vorelektrischen Zeit. Bei jedem Spiel, in jeder Gesellschaft und auch im Kantonsrat gibt es Konventionen, implizite und explizite Regeln: Eine Circle-Song (Kanon) wird zuerst einstimmig, dann mehrstimmig gesungen. Ist es in der Politik umgekehrt? Oder ist hier wie dort harmonische […]

Weiterlesen

Auftrag «Freie Fahrt für Schulklassen»

Der Regierungsrat wird beauftragt, die Grundlagen zu prüfen, damit der öffentliche Verkehr im Kanton Solothurn für Solothurner Schulklassen kostenlos angeboten werden kann. Begründung: Exkursionen, Schullager und Schulverlegungen sind für das fachliche und interdisziplinäre Lernen sowie für den Sprachenaustausch von Kindern und Jugendlichen wichtig. Zur umfassenden Grundbildung gehören auch ausserschulische Inhalte, Aktivitäten und Lernorte. Dies kann […]

Weiterlesen

Auftrag «Schaffung einer Charta der Religionen»

Der Regierungsrat wird beauftragt, die Schaffung einer Art „Charta der Religionen“ zu prüfen, die religiöse Gemeinschaften einlädt, ein Dokument zu unterzeichnen, welches sie verpflichtet, die Werte der Bundesverfassung einzuhalten, die Integration ihrer Gläubigen in die Gesellschaft zu fördern und zugunsten des interreligiösen Dialogs zu handeln.

Weiterlesen

Kleine Anfrage «Beurteilung 1. Zyklus Volksschule»

Mit der Einführung des Lehrplans Kanton Solothurn (Lehrplan 21) wird auch die Beurteilungspraxis, wie sie in der Broschüre fördern und fordern (2012) beschrieben ist, weiterentwickelt. Der Lehrplan 21 ist auf den Erwerb von Kompetenzen ausgerichtet. Der Aufbau von Kompetenzen in Stufen beginnt im Kindergarten, der Übergang in die 1. Primarklasse ist fliessend (1. Zyklus).

Weiterlesen

Familien stärken, Arbeitsplätze sichern, Steuergerechtigkeit schaffen

In der Septembersession des Kantonsrates setzte sich die SP/Junge SP-Fraktion für Familien, Bildung und Steuergerechtigkeit ein. Bereits im Juni 2016 lancierte die SP drei Volksaufträge für die Ausarbeitung einer kantonalen Steuerstrategie zur Unternehmenssteuerreform. Gefordert werden darin: SP will höhere Kinder- und FamilienzulagenKeine Steuersenkung ohne Stärkung der Kaufkraft. Mit einer Erhöhung der Kinder- und Familienzulagen, mit […]

Weiterlesen

Interpellation «Welche Brückenfunktionen übernimmt der Kanton im Sprachenaustausch?»

Als eine konkrete Massnahme, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken, wird die Förderung des schulischen Austauschs in der Kulturbotschaft des Bundes für die Jahre 2016-2020 ins Zentrum gestellt: Im Weiteren ist der schulische Austausch zwischen den Sprachregionen weiterzuentwickeln mit dem Ziel, dass möglichst viele Jugendliche einmal in ihrer schulischen Laufbahn an einem Austauschprojekt teilnehmen. (S. […]

Weiterlesen