Familien stärken, Arbeitsplätze sichern, Steuergerechtigkeit schaffen

In der Septembersession des Kantonsrates setzte sich die SP/Junge SP-Fraktion für Familien, Bildung und Steuergerechtigkeit ein. Bereits im Juni 2016 lancierte die SP drei Volksaufträge für die Ausarbeitung einer kantonalen Steuerstrategie zur Unternehmenssteuerreform. Gefordert werden darin: SP will höhere Kinder- und FamilienzulagenKeine Steuersenkung ohne Stärkung der Kaufkraft. Mit einer Erhöhung der Kinder- und Familienzulagen, mit […]

Weiterlesen

Poststellen-Kahlschlag ist inakzeptabel

Die Post erfüllt ihren Verfassungsauftrag der Grundversorgung nur noch mangelhaft. Es besteht politischer Handlungsbedarf. Denn noch vor wenigen Monaten versprach die Post, dass bei einer Ablehnung der Service public-Initiative Poststellen und Service public erhalten bleiben. Die geplanten Poststellenschliessungen oder deren Umwandlung in eine Postagentur würden sich sehr negativ auf die Standortattraktivität der Gemeinden auswirken. Tausende […]

Weiterlesen

Petition „Unsere Post muss bleiben“ mit über 1400 Unterschriften eingerreicht

Die SP reicht eine Petition mit 1’447 Unterschriften zur Erhaltung der Poststelle in Bettlach ein. Mathias Stricker, Fraktionschef, und Joël Mussilier, Parteipräsident der SP Bettlach überreichten heute Vormittag der Gemeindepräsidentin ein Paket mit 1’447 Unterschriften für die Erhaltung der Poststelle in Bettlach. Artikel Grenchner Tagblatt 17.5.17 Artikel Schweiz am Wochenende 5.8.17 Seit Beginn der Sammelaktion […]

Weiterlesen

Soner Yaprak und Mathias Stricker für Kantonsratswahlen nominiert!

Anlässlich der 109. Generalversammlung der SP Bettlach wurden Soner Yaprak (neu) und Mathias Stricker (bisher) von den Mitgliedern einstimmig für die Kantonsratswahlen vom 12. März 2017 nominiert. Mit Soner Yaprak und Mathias Stricker können wir zwei politisch engagierte und motivierte Kandidaten zur Wahl empfehlen, so Joël Mussilier, Ortsparteipräsident. Soner Yaprak, Polymechaniker und Student Wirtschaftsingenieur, beteiligt […]

Weiterlesen

Mit vollem Einsatz für den Kanton Solothurn

In der Maisession des Kantonsrates setzte sich die SP-Fraktion für verschiedenste Anliegen in den Bereichen Integration, Steuerredlichkeit, Bürokratieabbau, Raumplanung, Verkehr, Bildung und Kultur ein. Für tiefere Sozialhilfekosten Ein Vorstoss von Fränzi Roth (SP), Solothurn, will erreichen, dass Asylsuchende schneller in den Arbeitsmarkt integriert und somit mögliche zusätzliche Sozialhilfekosten gespart werden können. Das Anliegen wurde von […]

Weiterlesen

Regierung lässt den Luchs nicht verteufeln

Den Stein ins Rollen brachte Kantonsrat Mathias Stricker (SP, Bettlach): Ihm stiess sauer auf, dass die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Berggebiete die Geschäftsstelle des Vereins «Lebensraum ohne Grossraubtiere» führt. Um so mehr, als die SAB weitgehend durch Mitgliederbeiträge von 23 Kantonen (darunter Solothurn) finanziert werde. Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Berggebiete (SAB) erntet Kritik von der Solothurner […]

Weiterlesen

Wohin steuert die FHNW mit immer mehr Studenten?

Mit Mathias Stricker sieht ein weiterer Solothurner SP-Politiker der Bildungskommission dort Handlungsbedarf. «Wir müssen aufpassen, dass die FHNW nicht zu stark wächst – auch bezüglich der Forschung», so Stricker. Mittlerweile studieren 11’000 Personen an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) – und deren Direktor rechnet nicht damit, dass die Spitze erreicht ist. Was tun? Denn der Platz […]

Weiterlesen

Die SP trägt Sorge zur Steuergerechtigkeit und zur Umwelt

In der Junisession des Kantonsrates setzte sich die SP-Fraktion für verschiedenste Anliegen in den Bereichen Finanzen und Steuern, Verkehr und Energie sowie Soziales ein. Für gesunde Finanzen Die Rechnung 2014 des Kantons Solothurn schneidet um 17 Mio. Franken besser ab als budgetiert. Die Talsohle ist erreicht. Die beschlossenen Massnahmen beginnen zu greifen. Die Zahlen zeigen, […]

Weiterlesen

Bericht über die Dezembersession 2014 des Kantonsrates

Für Steuersatzkorrektur Traditionell stand anlässlich der letzten Session des Jahres der Voranschlag des kommenden Jahres im Mittelpunkt. Umstrittenster Punkt war dabei die Erhöhung des Steuerfusses für natürliche Personen um 2 auf 104 Prozent. Die SP warnte bereits bei der Steuersenkung von 104 auf 100 Prozent vor diesem teuren und fatalen Fehler. Inzwischen sind die grossen […]

Weiterlesen

SP diskutierte über Pistenverlängerung Flugplatz Grenchen

Die SP Solothurn-Lebern organisierte ein Podiumsgespräch zum Thema Pistenverlängerung am Flugplatz Grenchen anschliessend an ihren ordentlichen Parteitag. Als Referenten diskutierten Felix Glatz-Böni (Grüne, Gemeinderat Bellach) und Conrad Stampfli (Verwaltungsrat Flughafen Grenchen). SP sind Umwelt und Arbeitsplätze wichtig Die geplante Pistenverlängerung löst kontroverse Debatten aus in der SP. Das zeigte die Diskussion in der Zähnteschür in […]

Weiterlesen